Login

Willkommen am Otto-Hahn-Gymnasium Karlsruhe, dem Gymnasium mit Sprach-, NwT- und Sportprofil!

   

Dieses Schuljahr haben sich gleich drei Schülerinnen und Schüler des OHG für den Solo Plus Wettbewerbs des Bundeswettbewerbs Fremdsprachen angemeldet. Solo Plus deshalb, weil die Teilnehmerinnen und Teilnehmer nicht mit nur einer, sondern mit gleich zwei Fremdsprachen antreten.

Für unsere Schule waren das Delong Chen und Tiziana Kropp (Klassenstufe 10 bzw. K1, mit Englisch und Chinesisch) sowie Janine Weber (K1, mit Englisch und Französisch).

Der Wettbewerb verläuft in drei Runden. Für Runde 1 mussten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein Video in der ersten Wettbewerbssprache drehen und eine Audioaufnahme in der zweiten Wettbewerbssprache machen – eine große Herausforderung, die allen drei Schülern des OHG neben sprachlichem Können und Kreativität auch technisches Können abverlangte.

Die hervorragende Bilanz: Tiziana und Janine haben die zweite Runde nur knapp verpasst und Delong hat es geschafft!
Dafür reiste er am 25.01.18 nach Heidelberg, wo er fast fünf Stunden lang zwei Klausuren in seinen beiden Fremdsprachen absolvierte.

Nun drückt das ganze OHG Delong die Daumen, dass er es auch noch in die dritte und letzte Runde schafft. Die Bundessieger haben sogar die Chance auf ein Stipendium der Studienstiftung des Deutschen Volkes. Auch sonst gibt es tolle Preise zu gewinnen ...

Alle drei OHGler haben Tolles geleistet. Herzlichen Glückwunsch zu eurem Erfolg und vielen Dank für euer Engagement! Dabeisein ist alles!

Kristina Waimer      (01/2018)

 

 
   
© Otto-Hahn-Gymnasium Karlsruhe, Gymnasium mit naturwissenschaftlichem, sprachlichem Profil und Sportprofil