Login

Willkommen am OHG Karlsruhe, dem Gymnasium mit Sprach-, NwT- und Sportprofil!

   

- WK II erreicht Platz 3 im Landesfinale

Mit einem Überraschungserfolg endet das bisher erfolgreichste Schuljahr der OHG – Basketballer.
Bereits im März spielten die WK II -Jungen ihr Landesfinale in Tübingen und zeigten eine couragierte Leistung gegen die scheinbar übermächtigen Gegner u.a. vom Basketballinternat Urspring.

Das Halbfinale gegen Ludwigsburg wurde nach großem Kampf verloren, im kleinen Finale gegen Tübingen ließen sich die Jungs aber nicht beirren und wurden für ihre tolle Leistung mit dem dritten Platz belohnt. Herzlichen Glückwunsch an Alex, Joris, Leandro, Marco, Pana, David, Tim, Ben, Jarno, Ivan und Marius.

Nachdem im April bei den Stadtmeisterschaften in der Europahalle Karlsruhe der Turniersieg in allen drei Wettkampfklassen gelang, konnten die „kleinen“ Basketballer vom OHG zu Schuljahresende einen völlig unerwarteten Erfolg feiern:
In einem souverän gespielten Turnier besiegten Fred, Kilic, Kutaj, Alex, Rio, Lucie, Marina, Leon-Can, Jaron und Leon ihre Gruppengegner deutlich. In einem denkbar knappen Halbfinale (inklusive Verlängerung) konnte die Mannschaft Tübingen bezwingen. Im Finale wuchsen sie dann über sich hinaus und schlugen den Endspielgegner aus Ulm mit 20 Punkten Differenz und holten völlig verdient den Titel des Landessiegers. Leider gibt es in dieser Wettkampfklasse kein Bundesfinale in Berlin, trotzdem überwog am Ende der Stolz über diese beeindruckende Teamleistung. Herzlichen Glückwunsch!

Besonderer Dank an die helfenden Betreuer L. Erb, L. Gertenbach, D. Freund, A. Rübeling und Silke Hagino, durch deren Unterstützung die Teilnahme an den Turnieren erst möglich wurde.

S. Schleichert      07/2019


 

 

   
© Otto-Hahn-Gymnasium Karlsruhe, Gymnasium mit naturwissenschaftlichem, sprachlichem Profil und Sportprofil