Wo und wann kann ich essen?

Das Mittagessen findet in der 2006 neu gebauten Mensa der Schule statt; sie befindet sich am Verbindungsgang zwischen Schule und Sporthalle.

Die Essensausgabe findet zwischen 12.30 Uhr und 14.15 Uhr statt.

OHG-Mensa OHG-Mensa

Was gibt es zu essen?

Grundsätzlich stehen täglich drei warme Essen (Freitags zwei) sowie ein Salatgericht zur Auswahl; Salat und Nachtisch sind normalerweise bei den Essen dabei.

Das Essen wird bis auf Freitag kalt angeliefert und in der Küche erwärmt (cook&chill).

Wie muss ich bezahlen?

Für die Bestellung braucht man einen Essenschip, den man im Sekretariat beantragen kann; weiterhin muss ein bestimmter Geldbetrag auf ein Konto der Stadt Karlsruhe überwiesen werden.

Von diesem Konto wird jedes bestellte Essen abgebucht.

Wie kann ich bestellen?

Bestellen kann man entweder am Bestellterminal bei der Mensa oder über das Internet. Die Bestellung für den Folgetag muss bis 11.00 Uhr abgegeben sein.

Der Speiseplan für die Folgewoche erscheint spätestens am Mittwoch.

Was passiert bei Krankheit?

In Krankheitsfällen kann das Essen bis 8.00 Uhr über das Sekretariat abbestellt werden.

Was gibt es für Verhaltensregeln?

Die Mensa ist ein Speiseraum; hier sollte eine angenehme Atmosphäre herrschen; jeder räumt sein Tablett nach dem Essen vom Tisch und achtet auf Sauberkeit; Hausaufgaben und Spiele dürfen hier nicht gemacht werden, dafür gibt es den Aufenthaltsbereich in der Aula.

 

Schülerinnen und Schüler, die für das Mittagessen in der Schulmensa angemeldet sind, können unter folgendem Link den Speiseplan der Woche einsehen und ihr Mittagessen bestellen: i-NET-Menue

 

   
© Otto-Hahn-Gymnasium Karlsruhe, Gymnasium mit naturwissenschaftlichem, sprachlichem Profil und Sportprofil