Login

Spanisch wird in mehr als 20 Ländern gesprochen und ist nach Englisch eine der wichtigsten Weltsprachen. Bei der Begegnung mit Menschen anderer Länder, sei es auf beruflicher oder privater Ebene, bietet das Beherrschen der spanischen Sprache viele Möglichkeiten.

Am Otto-Hahn-Gymnasium kann seit dem Schuljahr 2017/18 Spanisch als dritte Fremdsprache gewählt werden. Entscheiden sich die Schülerinnen und Schüler in Klasse 7 für das Sprachprofil, so belegen sie Spanisch ab Klasse 8 als vierstündiges Hauptfach. Eine Fremdsprache zu lernen bedeutet, in fremde Welten einzutauchen und diese immer mehr zu verstehen. Die Schülerinnen und Schüler sollen in die spanische Welt „eintauchen“. So lernen sie neben der Sprache die verschiedenen, facettenreichen Kulturen des spanischsprachigen Raums sowie andere Denk- und Handlungsweisen kennen. Ziel ist es unter anderem, Verständnis und Respekt für das Fremde zu entwickeln und eine problemlose Kommunikation untereinander zu ermöglichen. Am Ende von Klasse 10 erreichen die Schülerinnen und Schüler, wie auch in den anderen Fremdsprachen, das Niveau B1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens. Im Fach Spanisch ist eine so schnelle Progression, d.h. ein schnelles Voranschreiten beim Lernen, möglich, da auf bereits erlernte Fähigkeiten und Kompetenzen aus dem Englisch- und Französisch- bzw. Latein-Unterricht aufgebaut werden kann. So können die Schülerinnen und Schüler sehr schnell einfache Alltagssituationen meistern.

In der Kursstufe können die Schülerinnen und Schüler, welche Spanisch ab Klasse 8 belegt haben, Spanisch als vierstündiges Fach wählen und auch in Spanisch ins Abitur gehen. Da neben dem schriftlichen Abitur auch eine Kommunikationsprüfung absolviert werden muss, wird bereits ab Klasse 8 besonders viel Wert auf die kommunikativen Kompetenzen gelegt. Nach bestandenem Abitur haben die Schülerinnen und Schüler das Niveau B2 erreicht, welches ihnen beispielsweise ein Studium an einer spanischen Hochschule ermöglicht.

(12/2017)
 

   
© Otto-Hahn-Gymnasium Karlsruhe, Gymnasium mit naturwissenschaftlichem, sprachlichem Profil und Sportprofil